1. Vorsitzender Andreas Aue, Winterkönigin Dorle Langenberg, Winterkönig Christoph Warnecke, Oberschießsportleiter Uwe Klokow (von links)
1. Vorsitzender Andreas Aue, Winterkönigin Dorle Langenberg, Winterkönig Christoph Warnecke, Oberschießsportleiter Uwe Klokow (von links)

Proklamation und „Bescherung“ bei der Weihnachtsfeier

Es gab von allem reichlich viel bei der Weihnachtsfeier des Schützenvereins Horrido Ingeln am Samstag, 9. Dezember.

Viel stimmungsvolle weihnachtliche Dekoration vom Festausschuss, viel für das leibliche Wohl von der Schlachteplatte und viele Preise, Orden und Pokale für die Sieger des letzten Halbjahres.
Auch viel zu lachen gab es, als „Horst Schleimer vom Grevenbroicher Tagblatt“ alias Sven Köhne den Anwesenden im voll besetzten Schützenhaus seine Anekdoten vortrug.

Spannend wurde es dann wieder, als der 1. Vorsitzende Andreas Aue die Königsproklamation sowie Oberschießsportleiter Uwe Klokow die Auszeichnung von Bestleistungen aus dem ablaufenden Schützenjahr vornahmen.

Die Sieger in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen waren:
Winterkönigin: Dorle Langenberg
Winterkönig: Christoph Warnecke
Prinzessin: Sylvia Tamme
Prinz: Peter Krause
Jahresbester: Tom Schneider
Senioren- Pokal: Reinhard Franke
Uschu-Pokal: Guido Cohrs
Ausmarsch-Orden: Denise Krause und Andreas Kittler
Pokal Luftpistole: Jürgen Schmidt
Preisschießen: Inge Aue und Klaus Krancher
Spieß- Orden: Luftgewehr Sabine Steinhof
Spieß- Orden: Luftpistole Uwe Klokow
Kleinkaliber- Pokal: Ulrike Schuchardt und Manfred Gora
Kleinkaliber 3-Stellungskampf: Ulrike Schuchardt und Andreas Aue

Darüber hinaus konnten viele ihre Schützenschnüre und weitere errungene Orden in Empfang nehmen.

Die Termine für Veranstaltungen der Ingelner Schützen im näher rückenden neuen Jahr stehen auch bereits fest und können in Kürze im Aushangkasten am Bertram- Markt sowie auf der Homepage unter www.horrido-ingeln.de eingesehen werden.

Am Samstag, 6. Januar 2018 findet die Jahreshauptversammlung statt, zu der der Vorstand schon jetzt alle Mitglieder einladen möchte.
Nähere Informationen und die Tagesordnung sind im Aushang veröffentlicht.
Das wöchentliche Schießen im neuen Jahr beginnt dann wieder am Dienstag, 9. Januar 2018.

Strahlende Augen im Ingelner Schützenhaus
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um Dir das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Du fortfährst, diese Seite zu verwenden, erklärst Du Dich damit einverstanden.