Aufgrund der aktuellen Lage in Hinblick auf das Coronavirus (COVID-19) ist der Schießbetrieb bis mindestens 18.04. eingestellt.

Der Vorstand beobachtet die Lage permanent weiter und informiert zu gegebener Zeit über den weiteren Schießbetrieb über die bekannten Medien und an dieser Stelle.

Coronavirus (COVID-19): Schießbetrieb eingestellt